Holz - ein Material, das mit der Welt des BDSM verwachsen ist

 

Die Menschen lieben und schätzen es als Verbündeten zum Ausleben ihrer Leidenschaften. Finden sie sich doch selbst in ihm wieder - in der Sinnlichkeit des Materials, in den Kontrasten. Hart oder weich, starr oder biegsam, hell oder dunkel.

In meiner Arbeit folge ich der Spur des Holzes und meiner Intuition, arbeite heraus, was in ihm verborgen scheint. Ein Stück Natur bleibt, gewinnt aber gleichzeitig an Symbolik.

 

Der lange Prozess der Veränderung ist es, den das Holz mit dem Weg des BDSMlers gemein hat. Über Jahre gewachsen, gereift und in einem schöpferischen Akt schließlich angekommen - vertraut und doch neu und einzigartig.

 

 

Ich lade Sie ein, diese Einzigartigkeit mit mir zu teilen. Seien Sie willkommen, schauen Sie sich um, lassen Sie sich inspirieren!

 

Wenn Sie das eine oder andere Stück finden, das genau für Sie gemacht zu sein scheint, lassen Sie es mich wissen. Und falls Sie spezielle Wünsche haben, freue ich mich auf Ihre Herausforderung. Ich nehme mir gern Zeit für Ihre Ideen.

 

Herzlichst, Ihr Alexander Bernhardt

 


Sie haben Fragen ? Kontaktieren Sie mich!